Start > Aktuell

News über Luftaufnahmen, Drohnen & Drohnenkurse in der Schweiz


09.02.2018 - Olympische Ringe durch 1'218 Drohnen dargestellt

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet.

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet.

Während der Eröffnungsfeier waren auch 1'218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten.

Die Drohnen basieren auf Intels Shooting Star Plattform. Es handelt sich dabei im Quadrocopter mit einer Spannweite von etwa 30 cm, die mittels einer Schwarmsteuerung alle gleichzeitig angesteuert werden können und bis zu einem gewissen Grad auch untereinander kommunizieren.

Aufgrund der Wetterverhältnisse und anderen Gründen wurde die Flugschau der Drohnen bereits vor einigen Tagen aufgezeichnet.

Zurück