Start > Angebot > Thermografie

Wärmebild - Thermografie - Inspektion Photovoltaik Anlagen / Solaranlagen


Thermografie / Wärmebildaufnahmen sind mittlerweile ein fester Bestandteil von Gebäudeuntersuchungen. Neben Wärmeverluste bei Gebäuden kann eine Wärmebildaufnahme auch Schwachstellen bei Photovoltaik (PV) Anlagen / Solaranlagen aufdecken.

Anwendungsgebiete für Thermografie / Wärmebilder
 

Inspektion von Photovoltaik (PV) Anlagen / Solaranlagen

Mit der Thermografie werden Fehler an laufenden Photovoltaik-Anlagen sichtbar gemacht.

Mit der Thermografie werden Fehler an laufenden Photovoltaik Anlagen sichtbar gemacht.

Viele Hersteller von Photovoltaik Anlagen geben Garantien zwischen 10 und 20 Jahren. Die durchschnittliche Lebensdauer liegt bei 30-40 Jahren. Solarpanels sind aber einem Alterungsprozess ausgesetzt.  Dieser Prozess ist zu von blossem Auge nicht sichtbar und kann bis zu einem Totalausfall einzelner Zellen oder Module führen.

Folgende Mängel oder Schäden können mittels Wärmebild aufgedeckt werden

  • Produktions- und Materialfehler
  • Transportschäden
  • Unsachgemässe Montage
  • Falsche Kabeldimensionierung
  • Nicht angeschlossene Module
  • Verschmutzungen
  • Verschattungen
  • Hagelschäden

Damit eine Photovoltaik Anlage während der ganzen Lebensdauer ihre Leistung abgibt, ist eine regelmässige Kontrolle wichtig.

Zurück