Start > Aktuell

Drohnenportal Schweiz für Industrie Drohnen Anwendungen und Drohnenausbildung


25.11.2022 - Neue Drohnenregulierung in der Schweiz ab 2023

Ab 1. Januar 2023 gilt in der Schweiz die EU-Drohnenregulierung. Diese unterscheidet zwischen drei verschiedenen Kategorien für den Betrieb von Drohnen.

Die europäische Reglementierung setzt Sicherheitsstandards für die Herstellung, Zulassung und den Betrieb von Drohnen fest. Neu wird abhängig vom Betriebsrisiko zwischen den drei Kategorien «offen», «speziell» und «zulassungspflichtig» unterschieden.

Alle Fernpilotinnen oder -piloten, die eine Drohne in der offenen Kategorie betreiben möchten, müssen ein nach einer Ausbildung mit abschliessender Prüfung erlangtes Zertifikat vorweisen können.

Alle Infos betreffend Registierung, Schulung und Prüfung finden Sie auf der Schulungsplattform
123-Drohnenkurse.ch.

Zurück